AfD will die Besatzungskosten neu verhandeln

Das Grundgesetz hat eine Menge toller Regelungen, auf die man durchweg stolz sein darf. Alles in allem gilt es als sehr fortschrittliches Rechtswerk.

Es gibt aber auch genau gegenteilige Passagen darin, die absolutes Kopfschütteln verursachen. Genau diese Positionen könnte zukünftig die AfD angehen. Sie hat derzeit genügend Zeit, da sowieso keine der anderen Parteien mit ihr reden will. Das Thema Besatzungskosten könnte nach dem NetzDG der nächste Coup dieser Partei werden.

Den Beitrag lesen

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.